zurück

Made of Lucerne

28 Nov 2016

Carl F. Bucherer präsentiert das Terroir der Manufakturmarke

Carl F. Bucherer hat den an der diesjährigen Baselworld lancierten Markenauftritt weiter konsequent in der aktuellen Werbekampagne umgesetzt. Die Kampagne verdeutlicht zusammen mit einem eigens kreierten digitalen Lucerne City Guide den Ursprung der Manufakturmarke: Made of Lucerne. In den letzten fünf Jahren ist das Unternehmen stetig gewachsen und konnte die Produktionszahlen von 6.500 auf über 25.000 Uhren 

vervierfachen. Als natürliche Konsequenz zeigt sich die Manufaktur seit Anfang 2016 mit einem neuen Markenauftritt. Am Anfang steht mit der Gründung des Unternehmens 1888 die Persönlichkeit Carl Friedrich Bucherer. Sein Freigeist führte das Unternehmen zum Erfolg. Die neue Markenpräsenz visualisiert mit einer Bildersprache in minimalistischem Gold die Wurzeln des Unternehmens im Herzen der Schweiz und erzählt von den barocken Einflüssen der kosmopolitischen Heimatstadt Luzern. Entwickelt wurde die Kampagne in enger Zusammenarbeit mit der Londoner Agentur Havas.

Chapel Bridge - Lucerne

Die digitale Umsetzung des Kampagnenthemas „Made of Lucerne“ wurde gemeinsam mit der Genfer Agentur Digital Luxury Group (DLG) mit einem exklusiven Lucerne City Guide entwickelt. Unter der mobil-optimierten URL lucerne.carl-f-bucherer.com kann man Luzern als „true luxury destination“ erleben mit regelmässig aktualisierten Insider Tipps von CEO Sascha Moeri, der globalen Markenbotschafterin Li Bingbing und von führenden Bloggern, die mit Carl F. Bucherer Luzern entdeckten.

Lucerne City Guide