store
Wie alles begann
-
Carl F. Bucherer wurde im Jahr 1888 in Luzern gegründet. Hier, im Herzen der Schweiz, eröffnete der Schweizer Unternehmer Carl Friedrich Bucherer sein erstes Geschäft für Uhren und Schmuck.

 

free spirit
seit 1888

Selbstvertrauen ist eine unerlässliche Voraussetzung, sich zu etablieren. Carl Friedrich Bucherers Selbstvertrauen gründete auf seiner Kreativität, seinem technischen Können, seiner Umsicht und seinem strikten Festhalten an den gesetzten Zielen. Seit Beginn der Unternehmensgeschichte vor über 125 Jahren ist das von diesem Visionär gegründete Unternehmen stets im vollständigen Familienbesitz der Familie Bucherer verblieben. Kontinuität, Freigeist und unternehmerische Unabhängigkeit gelten daher als Gütezeichen der Marke. Gleichzeitig waren wir dank unserer Dynamik der Zeit immer wieder entschieden voraus.

Carl Friedrich Bucherer

Die Geschichte und Entwicklung der Luzerner Uhrenmarke Carl F. Bucherer steht in enger Verbindung zur Person Carl Friedrich Bucherer. Der Visionär kreiert Zeitzeiger, die im wahrsten Sinne des Wortes mit der Zeit gehen.

Extravaganz und Ästhetik werden stets auf aussergewöhnliche Weise kombiniert. Es war im Jahr 1888 als Carl Friedrich Bucherer in Luzern ein Schmuck- und Uhrengeschäft eröffnete. Rasch wird sein Name ein Synonym für Qualität und Originalität. Seinen beiden Söhnen ist die Berufung in die Wiege gelegt: Während der eine die Profession des Uhrmachers lernt, geniesst der andere eine Ausbildung zum Goldschmied. Die Verbindung dieser handwerklichen Künste spiegelt sich bis heute in den formvollendeten Uhren wider, die wahre Schmuckstücke sind.

Lucerne 1888

““Die überraschende Verschmelzung von Juwelierskunst und Uhrmacherishem Know-How ist es, was Carl F. Bucherers Kreationen von Anfang an einzigartig machte.”