zurück

Baselworld 2015

18 März 2015

Carl F. Bucherer an der weltgrössten Uhren- und Schmuckmesse.

Die Schweizer Uhrenmanufaktur Carl F. Bucherer präsentiert an der branchenwichtigsten Uhren- und Schmuckmesse Baselworld 2015 erneut erlesene Neuheiten.

Die Baselworld ist die weltgrösste Messe in der Uhrenindustrie und gilt als wichtigste Plattform, um neue Produkte vorzustellen. In der renommierten Halle 1, ist Carl F. Bucherer mit einem beeindruckenden Stand über drei Stockwerke präsent, dessen Architektur sich durch kubistische Formen, klare Linien und ein harmonisches Farbkonzept auszeichnet sowie eine angenehme Atmosphäre kreiert frei nach dem Credo „Feel at Home“. An diesem Stand, der die Eleganz und den Qualitätsanspruch der Marke Carl F. Bucherer widerspiegelt, werden alle Kollektionen der Schweizer Uhrenmanufaktur ausgestellt und Gäste aus aller Welt empfangen. 

Baselworld 2015

Eindrucksvolle Neuheiten
Das Brand World Forum am Eingang des Standes ist den neuen Highlights aus drei Kollektionen gewidmet: Die markante Taucheruhr Patravi ScubaTec in Roségold und die aussergewöhnliche Pathos in Roségold zeigen die intensive Freude an diesem edlen Material. Die Manero Tourbillon belegt eindrücklich die  Manufakturkompetenz der Schweizer Uhrenmarke und präsentiert sich dieses Jahr mit einem neuen Zifferblatt. 

Jubiläum Patravi TravelTec Familie
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der erfolgreichen Patravi TravelTec Familie lanciert Carl F. Bucherer ein neues, imponierendes Modell: die Patravi TravelTec II. Die einzigartige Kombination einer Drei-Zeitzonen-Anzeige in einem Chronographen zeigt sich jetzt in einem kühnen und kompakten Gehäuse.
Unter dem Motto „Dedicated to Patravi TravelTec II“, zeigt die sogenannte Bibliothek des Messestandes die ganze Vielfalt der Länder in verschiedenen Zeitzonen. 

Einzigartig: „Only Watch 2015“
Der Höhepunkt des Loungebereichs ist die Ausstellung der Manero ChronoPerpetual OnlyWatch 2015: ein meisterhaftes Einzelstück in Weissgold, das exklusiv für „Only Watch 2015“ kreiert wurde. Das wertvolle Unikat ist jetzt bereits zu bewundern, bevor es Teil der weltweiten Only Watch-Roadshow wird und in der Only Watch-Auktion zugunsten der Monaco Association Against Muscular Dystrophy (AMM) versteigert wird.

East meets West
Im Pavillon von Carl F. Bucherer sind zusätzlich die Werke des chinesischen Künstlers Tan Ping und des Luzerner Künstlers Luciano Castelli aus ihrer gemeinsamen Ausstellung zu sehen. Damit unterstützt Carl F. Bucherer die weltoffene Zusammenarbeit dieser beiden angesehenen Künstler.

An der Baselworld 2015 präsentiert sich Carl F. Bucherer erneut mit einem internationalen Stand, an dem die Welt willkommen und zuhause ist.