zurück

ONLY WATCH 2019

18 Juli 2019

Zeit für einen guten Zweck

Bereits zum dritten Mal in Folge unterstützt Carl F. Bucherer die hochkarätige Only-Watch-Benefizauktion im Kampf gegen Duchenne-Muskeldystrophie. Der Schweizer Uhrenhersteller stellt für die Versteigerung am 9. November 2019 ein eigens zu diesem Zweck gestaltetes Unikat der Patravi ScubaTec zur Verfügung. Auf die/den Höchstbietenden wartet zudem eine exklusive Reise in die Heimat der Schweizer Uhrmacherkunst. Mit diesem Engagement bekräftigt das Traditionshaus aus Luzern einmal mehr sein Streben nach nachhaltigen Werten, die ihre Zeit überdauern.

Carl F. Bucherer Only Watch 2019: Eine einzigartige Taucheruhr

Die Farbe der Hoffnung ist in diesem Jahr nicht Grün, sondern Blau. Die vibrierende Nuance ziert Zifferblatt, Lünette und Kautschukband der Patravi ScubaTec Only Watch 2019. Die markante Herrenuhr mit dem 18-karätigen Weissgoldgehäuse von 44,6 mm Durchmesser ist bis zu einem Druck von 500 m (50 atm) wasserdicht. Die Silhouette von acht Mantarochen – eine Reminiszenz an die Anzahl der Only-Watch-Auktionen – veredelt ihr Zifferblatt. Zahlreiche Sicherheits-Features machen sie zu einem echten Tauchinstrument: die einseitig drehbare Lünette aus Weissgold und Keramik, die grosszügige Super-LumiNova-Beschichtung sowie das Heliumventil an der Gehäuseflanke etwa. Auf dem DLC-beschichteten Gehäuseboden ist die Verbindung zur exklusiven Only-Watch-Auktion verewigt. Im Inneren der Uhr schlägt das Automatikwerk CFB 1950.1 mit 38 Stunden Gangreserve. Seine ausserordentliche Präzision wird von der Schweizer Chronometer-Prüfstelle COSC offiziell bestätigt. So punktet die Carl F. Bucherer Only Watch 2019 mit bemerkenswerten Qualitäten in Sachen Zeitmessung und Design – sowie mit viel Herz.

patravi scubatec

 

Die Only-Watch-Auktion: Gemeinsam für einen guten Zweck

Alle zwei Jahre stellen renommierte Uhrenhersteller ihre Kunst in den Dienst der Monegassischen Stiftung gegen die Duchenne-Muskeldystrophie. Bereits zum 8. Mal werden daher am 9. November 2019 echte Ausnahmemodelle versteigert. Die Erfolgsbilanz der Only-Watch-Versteigerung liest sich beeindruckend: Rund CHF 40 Millionen kamen in den vergangenen Jahren zusammen, von denen 99 % unmittelbar der Forschung zugutekamen. Carl F. Bucherer ist stolz darauf, auch in diesem Jahr wieder die Auktion mit einem Unikat zu unterstützen, und ergänzt seinen Beitrag um ein einmaliges Erlebnis: Die/der Höchstbietende wird zusammen mit einer Begleitperson für zwei Tage in die Heimat der Marke eingeladen und kann dort nicht nur einen exklusiven Aufenthalt im Schlosshotel Gütsch geniessen, sondern auch die historische Altstadt von Luzern und die Uhrenmanufaktur Carl F. Bucherer besuchen.

Carl F. Bucherer: Treasuring Values

Das Engagement für die Only-Watch-Auktion spiegelt die Unternehmenskultur von Carl F. Bucherer wider, denn Werte haben bei dem Schweizer Uhrenhersteller eine besondere Bedeutung. Exzellenz, Tradition, Innovationsgeist und Nachhaltigkeit werden nicht nur angestrebt, sondern aktiv gelebt: mit herausragenden Produkten und handgefertigten Uhrwerken, mit langjährigen Partnerschaften und viel Engagement. In der Only Watch 2019 fliessen alle diese Facetten zusammen – und ergeben ein einzigartiges und unverwechselbares Unikat.

patravi scubatec