zurück

Patravi Scubatec.

26 Sept 2013

Für Tiefgründige.

Carl F. Bucherer präsentiert das neuste Mitglied der Patravi Familie: Die markante Taucheruhr Patravi ScubaTec besticht durch ihre Robustheit und garantiert perfekte Ablesbarkeit. Über und unter Wasser.

Die unendlichen Tiefen der Ozeane erzeugen Faszination und Abenteuerlust. Mit der Patravi ScubaTec am Handgelenk steht einer Eroberung der Tiefseewelten nichts mehr im Wege.

Ausgestattet für Entdeckertouren.
Präzision und Funktionalität vereinen sich perfekt in dem sportlichen Zeitmesser: In das Edelstahlgehäuse von 44,6 mm ist das CFB 1950.1 Automatikwerk integriert, dessen Ganggenauigkeit mit dem C.O.S.C. Chronometer-Zertifikat versehen ist. Um die Dauer eines Tauchgangs sicher zu messen, ist die Lünette der Patravi ScubaTec nur gegen den Uhrzeigersinn drehbar, sodass bei versehentlichem Verstellen die Sicherheit des Tauchers gewahrt bleibt. Das grosszügig gestaltete Zifferblatt der Dreizeigeruhr garantiert eine schnelle und genaue Ablesbarkeit. Und auch in trüben Gewässern behält der Taucher die Zeit im Blick, da Zeiger und Indizes mit einer speziellen Leuchtmasse (Super-LumiNova) beschichtet sind. Diese leuchtet bei Dunkelheit in einem hellen Blauton. Gut geschützt wird das schwarze Zifferblatt durch ein fast 4 mm dickes Saphirglas. Zusätzlich sorgt ein Heliumventil dafür, dass beim Ab- und Auftauchen in der Taucherglocke das Gas automatisch gehäuseschonend entweichen kann.

Markantes Äusseres.
Die Patravi ScubaTec verdeutlicht ihre Funktion als Taucheruhr bereits durch ihr markantes Design. Sinnbildlich für das Meer stehen die blau leuchtenden Indizes, die Markierung auf dem ersten Viertel der Lünette sowie die gleichfarbige Kerbe auf der Krone. Ein aussergewöhnliches Gestaltungsdetail findet sich auf dem Boden des Zeitmessers: Ein Relief zweier Rochen in 3-D-Optik wurde hier eingearbeitet. Das Armband aus glänzendem und mattem Edelstahl erzeugt auch an Land ein faszinierendes Spiel aus Licht und Schatten, das an die glänzende Oberfläche des Meeres erinnert. Die einzigartige Kombination von Stahl und zwei Keramikfarben auf der Lünette wird durch den eigens für Carl F. Bucherer kreierten Keramik-Blauton sportlich in Szene gesetzt. Dank der integrierten Bandverlängerung lässt sich die Länge des Bandes individuell einstellen. So kann die Patravi ScubaTec sowohl über einem Taucheranzug getragen werden als auch im Alltag.

Ob im Ozean, auf Reisen oder zum Anzug – mit der Patravi ScubaTec ist ein stilsicheres Auftauchen garantiert.