zurück

Zwei prestigeträchtige Titel

18 Dez 2019

Für hervorragende sportliche Leistungen nominiert

Carl F. Bucherers Markenbotschafterin Mujinga Kambundji mit zwei prestigeträchtigen Titeln geehrt

LUZERN (18. Dezember 2019) Wir bei Carl F. Bucherer sind erfreut und sehr stolz darauf, Ihnen mitteilen zu können, dass die Markenbotschafterinnen Wendy Holdener und Mujinga Kambundji bei den diesjährigen Schweizer Sports Awards für ihre hervorragenden sportlichen Leistungen nominiert wurden. Mujinga Kambundji konnte bei der Award-Gala am Sonntag, den 15. Dezember, zwei Titel mit nach Hause nehmen.

Die Weltklasse-Sprinterin Kambundji wurde als die Schweizer „Sportlerin des Jahres 2019“ ausgezeichnet und war auch Mitglied der „Mannschaft des Jahres 2019“ - der 4x100-Meter-Staffel der Damen.

„Wir könnten nicht stolzer auf die Leistungen unserer Markenbotschafterin Mujinga Kambundji im Jahr 2019 sein“, sagte Sascha Moeri von Carl F. Bucherer. „Hier bei Carl F. Bucherer sind wir äußerst bestrebt, Uhren von höchster Qualität herzustellen - Produkte, die Erfolg durch Ehrgeiz und Brillanz verkörpern. Es besteht kein Zweifel, dass Mujinga Kambundji dieser Definition perfekt entspricht. Wir alle bei Carl F. Bucherer möchten ihr zu einem fantastischen Jahr gratulieren.“

Für Kambundji ist die Auszeichnung der Abschluss eines bemerkenswerten Erfolgsjahres. Die Athletin, die in Bern als Kind kongolesischer und Schweizer Eltern aufgewachsen ist, gewann die erste WM-Medaille für eine Schweizerin seit 22 Jahren und holte im 200-Meter-Lauf Bronze. Sie war zudem ein wichtiges Mitglied des 4x100-Staffel-Teams, das 2019 unter den Besten der Besten antrat. Bei der Weltmeisterschaft in Doha belegte das Team den vierten Platz, stellte einen Schweizer Zeitrekord auf und sicherte dem Land einen Platz bei den Olympischen Sommerspielen 2020.

Die Sports Awards sind die wichtigsten sportlichen Auszeichnungen der Schweiz. Seit 1950 werden jedes Jahr mehr als 250 der besten Sportlerinnen und Sportler des Landes mit den Preisen geehrt. 2019 erhalten neben Kambundji Christian Stucki (Schwingen, Sportler des Jahres), Manuela Schär (Paralympische Sportlerin des Jahres) und Roman Josi (Eishockey, MVP) Auszeichnungen. Bei den Awards wurde zudem der Berater und Trainer von Kambundji, Adrian Rothenbühler, als „Trainer des Jahres“ ausgezeichnet.

Kambundji wurde 2015 Markenbotschafter von Carl F. Bucherer und errang den Titel „schnellste Frau der Schweiz“. Im Alter von 22 Jahren hatte sie bereits neunmal die Schweizer Meisterschaft gewonnen (vier Siege über 200 Meter und fünf Siege über 100 Meter). Im Jahr 2016 gewann sie bei den Europameisterschaften Bronze über 100 Meter und nahm an den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio teil.

 

Mujinga at BW19