zurück

Auszeichnung als beste chronograph.

05 Dez. 2012

Middle East Premier Awards for Watches, Jewellery and Pens

Die Manero ChronoPerpetual der Luzerner Uhrenmanufaktur Carl F. Bucherer wurde an den diesjährigen "Middle East Premier Awards for Watches, Jewellery and Pens" im Königreich Bahrain als bester Chronograph ausgezeichnet.

Seit 2005 gehören die „Middle East Premier Awards for Watches, Jewellery and Pens“ zu den prestigeträchtigsten Auszeichnungen der Uhren- und Schmuckbranche.
Diese werden jährlich vom dort ansässigen Magazin „Arabian Watches & Jewellery“(AWJ) durchgeführt und leiten jeweils die „Jewellery Arabia Exhibition“ in Bahrain ein.
Die diesjährige Ausführung fand am 16. Oktober 2012 im luxuriösen Hotel Ritz Carlton im Königreich Bahrain statt. 300 Gäste, darunter königliche Hoheiten, Würdenträger, Berühmtheiten, Diplomaten sowie Journalisten und Experten aus den Bereichen Uhren und Schmuck, waren an die glanzvolle Gala eingeladen.

Bester Chronograph.
Insgesamt waren 512 Zeitmesser in zehn Kategorien nominiert. In der Kategorie „Bester Chronograph“ wurde die Manero ChronoPerpetual von Carl F. Bucherer zum Sieger erkoren und setzte sich dabei gegen die Zeitmesser renommierter Marken durch.
Dies wundert nicht, denn die Manero ChronoPerpetual überzeugt auf allen Linien. Der Zeitmesser der Luzerner Uhrenmanufaktur besticht zum einen durch einen ewigen Kalender mit korrekturfreier Anzeige von Datum, Wochentag, Monat sowie Mondphase, dessen Mechanismus die unterschiedlichen Monatslängen kennt und weiss, wann das nächste Schaltjahr ansteht. Zum anderen ist die Manero ChronoPerpetual mit ihrem sachlichen und aufwändigen, aber übersichtlich gestalteten Zifferblatt ein wahrer Blickfang.

Klicken Sie auf die Checkbox, wenn Sie bestimmte Arten von Cookies aktivieren oder deaktivieren möchten. Nach dem Ändern der Einstellungen klicken Sie zum Bestätigen bitte auf «Einstellungen speichern».

Übersicht verwendeter Cookies

Arrow FUNKTIONALE/UNBEDINGT ERFORDERLICHE COOKIES
Funktionale Cookies sind zwingend erforderlich, um wesentliche Funktionen der Website bereitzustellen. Ohne diese Cookies kann die Website nicht wie vorgesehen genutzt werden, daher sind sie immer aktiv. Unter anderem gewährleisten funktionale Cookies grundlegende Funktionen für die Seitennavigation und die Spracheinstellungen sowie die Funktionalität bei einem Seitenwechsel von http zu https und damit die Einhaltung erhöhter Sicherheitsanforderungen. Funktionale Cookies werden ausschliesslich von uns genutzt. Ihre Zustimmung zur Nutzung dieser Cookies ist nicht erforderlich.
Arrow
Performance-Cookies erfassen Informationen über das Verhalten von Besuchern einer Website (z. B. die Häufigkeit und Dauer des Besuchs, verwendete Suchbegriffe, Bewegungen wie Klicks oder Bildläufe mit der Maus, angezeigte Fehlermeldungen und Ladezeiten). Diese Informationen dienen dazu, die Benutzerfreundlichkeit zu steigern und die Website gezielter auf den Nutzer abzustimmen. Die erhobenen Daten werden in anonymisierter Form gespeichert und ermöglichen es Website-Betreibern, ihr Angebot kontinuierlich zu verbessern und noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Für die Nutzung von Performance-Cookies ist Ihre Zustimmung erforderlich.
Arrow
Marketing-Cookies werden von uns und von Dritten genutzt, um relevante, auf den Nutzer abgestimmte Werbung auf unserer eigenen Website sowie auf den Websites Dritter (z. B. Social-Media-Plattformen) anzuzeigen. Weiterhin dienen sie dazu, die Erscheinungshäufigkeit von Anzeigen zu erfassen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu ermitteln. Für die Nutzung von Marketing-Cookies ist Ihre Zustimmung erforderlich.

Wir nutzen Cookies für statistische Zwecke, zur Optimierung unserer Website und für personalisiertes Marketing. Indem Sie auf «Einverstanden» klicken, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies für die genannten Zwecke. Alternativ können Sie hier im Einzelnen festlegen, welche Cookies wir verwenden dürfen. Näheres zur Nutzung von Cookies erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis zur Verarbeitung der hier erhobenen Daten durch Unternehmen wie Google oder Meta Inc. in den USA: Indem Sie auf «Einverstanden» klicken, akzeptieren Sie auch, dass Ihre Daten gegebenenfalls in den USA verarbeitet werden. Laut Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs besteht in den USA ein unzureichendes Datenschutzniveau, gemessen an EU-Standards (weitere Informationen entnehmen Sie bitte Abschnitt 9 der Datenschutzerklärung). Bitte erlauben Sie an dieser Stelle nur die Nutzung unbedingt erforderlicher Cookies, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten nicht wie oben beschrieben in die USA übermittelt werden.