zurück

Carl F. Bucherer unterstützt sportevent der extraklasse.

15 Juli 2014

World Rowing Cup Lucerne.

Als Partner der renommierten Ruderwelt Luzern stellt die Traditionsmarke Carl F. Bucherer exklusive Zeitmesser als hochwertige Preise für die Gewinner des Weltcupfinales in der Kategorie Skiff.

Luzern, 13. Juli 2014. Es sind nur Sekundenbruchteile, die entscheiden – über Sieg oder Niederlage, Jubelstürme oder Enttäuschung. Auch dieses Jahr reiste die Weltspitze des Rudersports wieder nach Luzern, um in packenden Wettkämpfen auf dem Rotsee den Sieger des Weltcups zu bestimmen. Beim „Wimbledon des Rudersports“, wie das einzigartige Sportfest in der Schweiz auch genannt wird, traten über 700 Athleten aus 44 Nationen an.

Sporting event

Ein besonderer Preis wartete auf die Sieger in der Königskategorie Skiff: Im Frauen-Einer durfte sich die Neuseeländerin Emma Twigg über eine Patravi ChronoDate und im Herren-Einer der Neuseeländer Mahé Drysdale über eine Patravi ChronoGrade freuen. Für jeden Gewinner wurde die Uhr zum besonderen Andenken auf der Rückseite individuell graviert. Mit der Überreichung der exklusiven Zeitmesser würdigt Carl F. Bucherer den Erfolg der Spitzenathleten und unterstützt die wachsende Bedeutung dieses spannenden Hochleistungssports.

Sporting event

Der renommierte World Rowing Cup mit seinen spannenden Herzschlagfinals auf dem „Göttersee“ reiht sich ein in die aussergewöhnlichen Eventhighlights, die Carl F. Bucherer zum Launch ihrer neuen Taucheruhr in diesem Sommer an Schweizer Seen veranstaltet. Denn die Patravi ScubaTec garantiert: einen stilvollen Auftritt über, unter und am Wasser.