zurück

GEMEINSAM FÜR DEN GUTEN ZWECK

10 Febr. 2020

Carl F. Bucherer unterstützt Red Cross Gala in St. Moritz

Am Samstag, dem 8. Februar 2020, stand das Wintersportparadies St. Moritz ganz im Zeichen des guten Zwecks: Im Rahmen einer Charity-Auktion sammelte das Schweizerische Rote Kreuz für seine wichtige Arbeit. Carl F. Bucherer war es ein persönliches Anliegen, die traditionsreiche Organisation als Partner zu unterstützen. Die Uhrenmanufaktur aus Luzern brachte zwei aussergewöhnliche Zeitmesser zur Versteigerung und krönte das exquisite Angebot mit einem einzigartigen Erlebnis: Eine einzigartige «Hollywood-Experience» - ein starkes Paket, das an diesem Abend das höchste Einzelgebot erzielte. Mit den Erlösen unterstützt das Schweizerische Rote Kreuz zahlreiche Wasser- und Hygieneprojekte weltweit.

Ein Abend mit Bedeutung

Die Gala im edlen Badrutt’s Palace stand im Zeichen der vielfältigen Wasser- und Hygieneprojekte des Schweizerischen Roten Kreuzes. Weltweit haben über 650 Millionen Menschen keinen gesicherten Zugang zu sauberem Trinkwasser: Mit den insgesamt 1,1 Millionen CHF, die am Abend zusammenkamen, wird die Organisation die Lebensqualität vieler Betroffener verbessern können. Das Schweizerische Rote Kreuz leistet damit einen entscheidenden Beitrag zu internationalen Nachhaltigkeitszielen – ein Thema, das Carl F. Bucherer sehr am Herzen liegt: «Als traditionsreiche Uhrenmanufaktur sind wir uns darüber bewusst, wie kostbar jeder Augenblick ist, und welche Verantwortung wir für zukünftige Generationen tragen», so Carl F. Bucherer CEO Sascha Moeri. «Im Rahmen unserer Unternehmensphilosophie ‘Treasuring Values’ engagieren wir uns daher in langjährigen Partnerschaften wie mit dem Schweizerischen Roten Kreuz, mit innovativen Projekten und nicht zuletzt aussergewöhnlichen Zeitmessern, die nachhaltig Zeichen setzen.»

Red Cross Gala 2020

Ein einzigartiger Auktionspreis

Ein Zeichen setzte Carl F. Bucherer auch an diesem Abend in St. Moritz: mit einer einmaligen Kombination aus Uhrmacherkunst und Erlebnis-Trip. Der Höchstbietende, der anonym bleiben möchte, kann sich über die zeitlos-elegante Manero Flyback in Roségold sowie die feminine Manero Monograph mit 50 funkelnden Diamanten freuen – zwei würdige Vertreter der Schweizer Uhrmacherkunst.

Neben den zwei exquisiten Zeitmessern bestand der Auktionspreis aus einer exklusiven «Hollywood-Experience» gemeinsam mit John Wick Regisseur Chad Stahelski und Star-Stunt- Actor Daniel Bernhardt. Beide Hollywood-Grössen liessen es sich nicht nehmen, gemeinsam mit Sascha Moeri, die Gäste in St. Moritz höchstpersönlich für ihren Beitrag zu begeistern. Mit Erfolg: Der Zuschlag für das Gesamtpaket ging an das stolze Höchstgebot von 80,000 CHF – das höchste Einzelgebot an diesem wahrlich besonderen Abend.

Red Cross Gala 2020

Red Cross Gala 2020

Klicken Sie auf die Checkbox, wenn Sie bestimmte Arten von Cookies aktivieren oder deaktivieren möchten. Nach dem Ändern der Einstellungen klicken Sie zum Bestätigen bitte auf «Einstellungen speichern».

Cookie Übersicht

Arrow Essentielle / Funktionale Cookies
Funktionale Cookies sind zwingend norwendig, um Grundfunktionen der Website zu gewährleisten. Ohne diese kann die Website nicht wie beabsichtigt genutzt werden, weshalb sie nicht daktivierbar sind. Sie gewähren u. a. Grundfunktionen der Seitennavigation, Spracheinstellungen oder die Funktionalität bei einem Seitenwechsel von http zu https und damit das Einhalten von erhöhten Sicherheitsanforderungen.Notwendige Cookies werden ausschließlich von uns selbst eingesetzt. Ihre Zustimmung zur Nutzung dieser Cookies ist nicht erforderlich.
Arrow
Performance-Cookies sind solche, die Informationen über das Verhalten der Webseitenbesucher erfassen (wie z.B. Häufigkeit und Dauer von besuchten Seiten, verwendete Suchbegriffe, Bewegungen wie Clicks und Scrollen der Maus, angezeigte Fehlermeldungen und Ladezeiten) . Sie werden dazu verwendet, die Benutzerfreundlichkeit zu steigern und Websites gezielter auf den Nutzer abzustimmen. Diese Daten werden in anonymisierter Form gespeichert und helfen die Navigation und Nutzung der Website benutzerfreundlich zu gestalten und zu verbessern. Performance-Cookies sind zustimmungspflichtig.
Arrow
Marketing Cookies werden von uns und Drittanbietern verwendet, um dem Nutzer auf ihn abgestimmte und relevante Werbung auf den eigenen, wie auch auf Drittwebseiten (wie Social-Media-Plattformen) anzuzeigen. Weiterhin werden sie dazu genutzt, die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige festzulegen und die Effektivität einer Werbekampagne zu ermitteln. Marketing-Cookies sind zustimmungspflichtig.

Wir verwenden Cookies für Statistiken, die Optimierung der Website und gezieltes Marketing. Wenn Sie auf «Alle akzeptieren» klicken, willigen Sie ein, dass Cookies für diese Zwecke gesetzt werden oder Sie bestimmen unter den Cookie Einstellungen, welche Cookies wir verwenden dürfen. Lesen Sie mehr über die Verwendung von Cookies in unseren Datenschutzbestimmungen.

Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google,Facebook, LinkedIn und Twitter: Indem Sie auf «Alle akzeptieren» klicken, willigen Sie zugleich ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt (weiter Informationen dazu finden Sie in Ziffer 9 der Datenschutzbestimmungen). Bestimmen Sie unter den Cookie Einstellungen, dass nur essentielle Cookies zugelassen werden und dabei die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht stattfindet.