Manufakturkaliber CFB T3000

 

Schwebendes Tourbillon

Im Gegensatz zu traditionellen Bauformen ist das schwebende Tourbillon weder auf der Grundplatine noch auf einer darüber liegenden Brücke angebracht.

Tourbillon mit peripher gelagertem Drehgestell. Die Lagerung des Gestells wird beim Tourbillon von Carl F. Bucherer über drei Keramikkugellager gewährleistet, welche das Lagerrad an dessen Umfang lagern und führen. Diese sind mit einem Exzenter verstellbar, um das Spiel optimal einzustellen. Diese Konstruktion ermöglicht im Vergleich zu konventionellen Tourbillons eine geringere Bauhöhe sowie beidseitig einen freien Blick auf das Drehgestell.

 

 

COSC-zertifizierter Chronometer

Das aus 189 Einzelteilen bestehende Kaliber CFB T3000 zeichnet sich durch ein hervorragendes Gangverhalten und erstklassige Präzision aus, weshalb es als eines der wenigen aktuell gebauten Tourbillonwerke als Chronometer zertifiziert ist.

Silizium-Hemmung

Die Hemmung, also Anker und Ankerrad, ist aus Silizium gefertigt. Aufgrund seiner geringeren Trägheit benötigt dieses System weniger Energie für die Bewegung, wodurch sich die Gangreserve auf mindestens 65 Stunden erhöht. Gleichzeitig wird die Uhr unempfindlicher gegenüber magnetischen Einflüssen.

MEISTERSTÜCK MIT SCHWEBENDEM TOURBILLON

MANERO TOURBILLON DOUBLEPERIPHERAL

Im Gegensatz zu traditionellen Bauformen ist es weder auf der Grundplatine noch auf einer Brücke des Uhrwerks angebracht. Stattdessen wird der stosssichere Käfig des Tourbillons peripher von drei Keramikkugellagern getragen. Die für den Betrachter unsichtbaren Kugellager sorgen für eine präzise Führung und optimale Funktionsfähigkeit. Ein weiteres Highlight dieser Weltneuheit von Carl F. Bucherer ist der Sekundenstopp des Tourbillons.
ENTDECKEN

Sekundenstopp

Eine weitere Besonderheit ist der Sekundenstopp, mit dem der Tourbillonkäfig in seiner Drehung gestoppt werden kann. Das ermöglicht die Synchronisierung mit einer Normzeit und somit eine sekundengenaue Einstellung.

Technik trifft Ästhetik

Die Ingenieure von Carl F. Bucherer haben sich dazu entschieden, das Tourbillon bei 12 Uhr zu platzieren und durch einen Zifferblattdurchbruch sichtbar zu machen. Dieses Fenster wird umrahmt von einer 60er­Skala, wodurch das Tourbillon gleichzeitig als kleine Sekunde dient. Denn auf dem Tourbillonkäfig, der sich einmal pro Minute um sich selbst dreht, ist ein Sekundenzeiger aufgesetzt.

 

 

FÜHREND IM BEREICH DER PERIPHEREN TECHNOLOGIE

 

Was versteht man unter der Peripher-Technologie? Es handelt sich um eine Bauform, bei der bestimmte Komponenten nicht zentral auf ihrer Achse montiert sind, sondern auf Keramikkugellagern um die eigene Peripherie rotieren. So entstehen schlankere Zeitmesser, die einen ungehinderten Blick auf die peripher gelagerten Elemente freigeben – eine Eigenschaft, die Uhrenkenner und -liebhaber ganz besonders schätzen.

DER PERIPHERE ROTOR

Beidseitig wirkender, peripherer Automatikaufzug

Automatischer Aufzug mit peripher angeordneter Schwungmasse, die an ihrem inneren Umfang auf drei Keramikkugellagern aufliegt. Die drei Kugellager sind auf Federn montiert und wirken als Stosssicherung. Die periphere Schwungmasse ermöglicht im Gegensatz zu zentral gelagerten Schwungmassen eine flache Bauweise und eine freie Sicht auf das Uhrwerk.
ENTDECKEN
Watchfinder

Finden Sie Ihre carl f. bucherer Uhr

Finden Sie Ihre Uhr
store locator

ENTDECKEN SIE
DIE WELT VON CARL F. BUCHERER

Zum Store locator
Klicken Sie auf die Checkbox, wenn Sie bestimmte Arten von Cookies aktivieren oder deaktivieren möchten. Nach dem Ändern der Einstellungen klicken Sie zum Bestätigen bitte auf «Einstellungen speichern».

Übersicht verwendeter Cookies

Arrow FUNKTIONALE/UNBEDINGT ERFORDERLICHE COOKIES
Funktionale Cookies sind zwingend erforderlich, um wesentliche Funktionen der Website bereitzustellen. Ohne diese Cookies kann die Website nicht wie vorgesehen genutzt werden, daher sind sie immer aktiv. Unter anderem gewährleisten funktionale Cookies grundlegende Funktionen für die Seitennavigation und die Spracheinstellungen sowie die Funktionalität bei einem Seitenwechsel von http zu https und damit die Einhaltung erhöhter Sicherheitsanforderungen. Funktionale Cookies werden ausschliesslich von uns genutzt. Ihre Zustimmung zur Nutzung dieser Cookies ist nicht erforderlich.
Arrow
Performance-Cookies erfassen Informationen über das Verhalten von Besuchern einer Website (z. B. die Häufigkeit und Dauer des Besuchs, verwendete Suchbegriffe, Bewegungen wie Klicks oder Bildläufe mit der Maus, angezeigte Fehlermeldungen und Ladezeiten). Diese Informationen dienen dazu, die Benutzerfreundlichkeit zu steigern und die Website gezielter auf den Nutzer abzustimmen. Die erhobenen Daten werden in anonymisierter Form gespeichert und ermöglichen es Website-Betreibern, ihr Angebot kontinuierlich zu verbessern und noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Für die Nutzung von Performance-Cookies ist Ihre Zustimmung erforderlich.
Arrow
Marketing-Cookies werden von uns und von Dritten genutzt, um relevante, auf den Nutzer abgestimmte Werbung auf unserer eigenen Website sowie auf den Websites Dritter (z. B. Social-Media-Plattformen) anzuzeigen. Weiterhin dienen sie dazu, die Erscheinungshäufigkeit von Anzeigen zu erfassen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu ermitteln. Für die Nutzung von Marketing-Cookies ist Ihre Zustimmung erforderlich.

Wir nutzen Cookies für statistische Zwecke, zur Optimierung unserer Website und für personalisiertes Marketing. Indem Sie auf «Einverstanden» klicken, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies für die genannten Zwecke. Alternativ können Sie hier im Einzelnen festlegen, welche Cookies wir verwenden dürfen. Näheres zur Nutzung von Cookies erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis zur Verarbeitung der hier erhobenen Daten durch Unternehmen wie Google oder Meta Inc. in den USA: Indem Sie auf «Einverstanden» klicken, akzeptieren Sie auch, dass Ihre Daten gegebenenfalls in den USA verarbeitet werden. Laut Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs besteht in den USA ein unzureichendes Datenschutzniveau, gemessen an EU-Standards (weitere Informationen entnehmen Sie bitte Abschnitt 9 der Datenschutzerklärung). Bitte erlauben Sie an dieser Stelle nur die Nutzung unbedingt erforderlicher Cookies, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten nicht wie oben beschrieben in die USA übermittelt werden.